Zur Navigation

Adventzauber in den Dolomiten mit Bergchorklänge

29. NOV. bis 02. DEZ.  2019

Lassen Sie sich von der Vorweihnachtszeit im Trentino verzaubern! Beim Besuch eines schönen Trentiner Weihnachtsmarkts, dem Lauschen des Chorgesangs mit weihnachtlichen Liedern in einer Kirche und einer Krippen-Ausstellung mit Glühwein und leckeren Süßigkeiten kommt Weihnachtsstimmung auf.

adventzauber-Dolomiten-1

1. Tag: Anreise Val di Sole - Konzert Bergcho

Heute reisen Sie im Raum Val di Sole an. Das Val di Sole liegt im Nordwesten des Trentino, im äußersten Norden der italienischen Halbinsel. Auf der Sonnenseite der Zentralalpen gelegen, an der Grenze zu Österreich und der Schweiz, ist es von ganz Nordeuropa aus problemlos zu erreichen. Das Val di Sole ist mit den beiden Seitentälern Val di Peio und Val di Rabbi zu einem touristischen Verband zusammengeschlossen und verfügt über unterschiedliche Landschaftsbilder und eine Vielzahl von wirtschaftlich-touristischen Strukturen. Der große Respekt vor der Umwelt und ihrer Pflege vereinen diese drei Täler und von seiner vorrangigen Wichtigkeit zeugen die zwei Naturschutzgebiete des Stilfserjoch Nationalparks, dem größten der Alpen und dem Naturpark Adamello-Brenta. Nach Ankuft beziehen Sie Ihr Hotel und essen zu Abend.

20:30 besuchen Sie das Konzert eines Trentiner Bergchors in einer Kirche im Val di Sole. Lassen Sie sich verzaubern von den weihnachtlichen Klängen. Die Chöre werden für eine besinnliche Stimmung sorgen und Sie auf die schönsten Tage im Jahr vorbereiten. Lauschen Sie den angenehmen Stimmen und genießen Sie die Atmosphäre.

2. Tag: Krippenausstellung – 40 km

Heute fahren Sie zur Krippenausstellung, wo Sie die ca. 100 ausgestellten Krippen bewundern können. An den Ständen können Sie weihnachtliche Spezialitäten aus dem Trentino verköstigen. Die Ortschaft Ossana kann sich einer langen Tradition im Bau von handwerklichen Krippen rühmen. Seit mehr als 10 Jahren bereiten sich das ganze Jahr über die Einwohner von Ossana, darunter die Schule und Vereine, auf die Weihnachtszeit vor. Mit viel Geduld und Kreativität wird an Krippen jeder Art und Dimension gebastelt.

Die Kunstwerke werden dann im ganzen Ort aufgestellt, einige davon sind etwas versteckt und müssen gefunden werden. Während eines romantischen Spaziergangs durch die typischen Gassen des Ortes haben Sie die Möglichkeit, die mehr als 100 kostbaren Krippen zu bewundern. Begeben Sie sich auf die Suche nach den einzigartigen Krippen, die aus den verschiedensten Materialien wie Stoff, Holz, Samen und Maisblättern hergestellt wurden. Die Krippen werden stimmungsvoll mit alten Öllampen beleuchtet. Und schließlich locken noch typische Süßigkeiten wie z.B. Krapfen, Apfelküchlein und aromatischer Glühwein, an dem Sie sich wärmen können. Am Abend erwartet Sie ein Spezialitätenabendessen bei Kerzenschein und Musik im Hotel.

3. Tag: Elektrobahn – Male – Trient

Mit der Elektrobahn fahren Sie heute von Male nach Trient. Hier werden Sie von einem Reiseführer erwartet. Bei einem Stadtrundgang sehen Sie die Sehenswürdigkeiten der Konzilsstadt. Auf dem Weihnachtsmarkt bei Musik und Glühwein kommen Sie in Weihnachtsstimmung.

4. Tag: Heimreise

Nach einigen wunderschönen Tagen treten Sie nach dem Frühstück die Heimreise an.

Leistungen:

Versicherung (fakultativ):

Preis:


Adventzauber Dolomiten (pdf)

Tanzberger Reisen GmbH - Autobusunternehmen
Lidaunstraße 14
| 5324 Faistenau

top